Interview mit unterwegsinsachenkunst

Auf ein paar Fragen bei M i MA

Interview mit unterwegsinsachenkunstHeute antworte ich auf Fragen von M i MA. Ein Gespräch über Kunst, wie ich dazu kam und was ich sonst noch so mache.

Herzlichen Dank liebe Indre, es hat mir große Freude bereitet und bei ein paar Fragen, musste ich ziemlich um die Ecke denken, denn die Kunst ist oft ein innerer Dialog, bei dem die Worte enden.

Seid ihr neugierig? Dann viel Freude beim lesen!

Like Be the first one who likes this post!

0 Kommentare zu “Auf ein paar Fragen bei M i MA

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: