Klasse Brack

Jahresausstellung_2015_Klasse_Brack_unterwegsinsachenkunst

Eine Neuentdeckung für mich; die Klasse Brack – für Bühnen- und Kostümbild.

Eine Decke umgeben von Rasen. Ausgedrückte Teebeutel, Zigarettenstummel, ein Zahn samt Goldkrone, Pflaster, Tabletten, Kopfhörer, Taschentücher. Eine kobaltblaue Unterhose – seht alle her- die wie eine Trophäe an zwei Wäscheklammern hängt. Darunter ein Lebkuchenherz mit der Aufschrift „Spatzl“.

Ein paar Schritte weiter, lehnt eine Gabel inspiratonslos an der Wand. Wieder weiter – ein Stück Schwarzwälder Kirschtorte, kaum angerührt, noch umschlagen von einer Schutzfolie.  Wie Alice  Wunderland durchkämmte ich diesem Raum. Drehe meine Runden und entdecke immer wieder mehr Details, wiederkehrende und neue.  Requisiten in derartig vergrößerter Dimension, erscheinen aus unmittelbarer Nähe so unheimlich bedrohlich. Ein seltener Anblick. Chapeau vor diesem Raum!

Like Be the first one who likes this post!

0 Kommentare zu “Klasse Brack

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: