Kunstareal – Fest am 15. September in München

Es ist ruhig geworden um das Kunstareal – dabei wurde doch vor gut 2 Jahren so viel berichtet, mit vollem Tatendrang sollte Anfang 2012 die Wiedererkennung durch schwarz-weißen Quadraten als zentrales Gestaltungselement bei allen Häusern eingesetzt werden und dabei die Individualität jedes einzelnen Hauses gewahrt werden. Passiert ist bisher nicht viel, umso verwunderter war ich, als ich vergangene Woche in der Stadt diverse Ausstellungsplakat für ein Kunstareal-Fest sah.

Unter dem Motto „Begegnungen. Das Kunstareal München“ lädt der FÖRDERKREIS KUNSTAREAL gemeinsam mit seinen Häusern und weiteren Institutionen am 15. September zum ersten
Kunstareal-Fest ein.

Von 11 bis 18 Uhr bietet ein abwechslungsreiches Programm viele Möglichkeiten, Neues zu entdecken oder Bekanntes wieder zu sehen: Kulturelle Spaziergänge durch das Kunstareal, Kunstführungen in den Museen, Workshops, Live-Musik, Filmvorführungen sowie weitere Attraktionen stehen auf dem Programm.

Der Eintritt in alle Museen im Kunstareal ist am 15. September kostenfrei. Ach, ein Jammer, dass ich derzeit nicht vor Ort sein kann. Ein großer Trost – ein neues Leben.

Like Be the first one who likes this post!

0 Kommentare zu “Kunstareal – Fest am 15. September in München

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: