Kunstjagt – der Film

Kunstjagt_film_unterwegsinsachenkunst

Sie war einmalig Mitte dieses Jahres – die Kunstjagd auf ein verschollenes Gemälde. Eine pysische und digitale Spurensuche. Man konnte ganz nah dabei sein; mitverfolgen, Hinweise geben,  – via whats app, podcast oder blog.  Ende Juli glauben, die Kunstjäger das verschollene Gemälde gefunden zu haben. Der endgültige Beweis bleibt jedoch ungewiss.

Heute,  am 26.11. strahlt um 22:30 der BR – Bayerischer Rundfunk den Film über das einzigartige Projekt Kunstjagt aus.

Außerdem sind bis zum 13. Dezember dieses Jahres  beide Gemälde – das aus Portland und das Gefundene – in einer kleinen, kostenlosen Ausstellung im Foyer des Jüdisches Museum in München ausgestellt.

0 Kommentare zu “Kunstjagt – der Film

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.