Spuren des Märchenkönigs – Ludwig II. und die Bayerische Staatsbibliothek

Welche Spuren hat König Ludwig II. in der Bayerischen Staatsbibliothek hinterlassen?

Diese Frage steht im Mittelpunkt der Ausstellung, in der Schatzkammer der Bibliothek, die noch bis zum Sonntag , 11. Dezember 2011 zu sehen ist.  Passend hierzu gibt es ein bis ins kleinste Detail liebevoll durchdachtes, multimediales kostenloses App, was auch weit über die Grenzen der Ausstellung reicht. Vollgepackt mit einer Fülle von anschaulicher Information und einigen Überraschungen. Ich bin begeistert.

1 Kommentar zu “Spuren des Märchenkönigs – Ludwig II. und die Bayerische Staatsbibliothek

  1. Pingback: Kunst, Kultur und Kommerz « unterwegsinsachenkunst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.