Hosen runter

Oh je – was ist mit Present Continuous geschehen? Beim vorbeifahren am Samstag hatte die Skulptur von Henk Visch vor dem zukünftigen Ägyptischen Museum plötzlich eine farbenreiche Hose an. Stört das entgegengestreckte Hinterteil? Am Sonntag jedenfalls hing die Hose bereits in den Kniekehlen und der gestrige Regen hat sein Übriges getan.

1 Kommentar zu “Hosen runter

  1. Pingback: Mauro Staccioli in München - Der Ring nähe Hauptbahnhof | unterwegsinsachenkunst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.