Johannes Kahrs

 

Es gibt Künstler, die ziehen einen in den Bann, ohne dass man sie vorher real gesehen. Johannes Kahrs gehört zu denen. Er malt nach Fotos. Seine Bilder zeigen Gesichter, Gesten, Körperhaltungen mit all seinen verletzlichen Facetten – schutzlos, maskenlos – treffend. In Nürnberg war er zu sehen bis Ende Juni – leider verpasst, vielleicht beim nächsten mal. Fantastisch.

0 Kommentare zu “Johannes Kahrs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.