vermehrt Schönes

Kunst und Schönheit

vermehrt SchönesHeute ist der letzte Tag im November. Donnerstag. Wieder Donnerstag, wie die Zeit vergeht. Zeit für meine Empfehlungen rund um die Kunst. Zeit für den Jahresendspurt, mit viel Platz für Schönes. Oh ja, das gefällt mir ausgesprochen gut. Bitte recht viel davon. In diesem Sinne: Vermehrt Schönes!

⇒ Gut wahr schön
  • Meisterwerke des Pariser Salons aus dem Musée d’Orsay gastieren derzeit in der Kunsthalle München. Mir ist zu Ohren gekommen; man sieht schon die Moderne an der ein oder anderen Stelle heraus brechen. Oh wie schön, das mag ich mir ansehen. Vielleicht am Montag, da spart man beim Eintritt sogar noch 50 Prozent.
  • Ausstellungsdauer:   22. September 2017 – 28. Januar 2018
  • Öffnungszeiten: Täglich, 10:00 – 20:00 Uhr
  • Ausstellungsort: Kunsthalle der Hypo-Kulturstiftung, Theatinerstr. 8, 80333 München.
⇒ From STEAM till DAWN
⇒ Starke Frauen in der Kunst
  • Eine Wiederholung auf Arte und was für eine. Eine Dokumentation über Starke Frauen in der Kunst. Pionierinnen, die den Weg in die Akademien erobert haben, Frauen die gegen Vorurteile ankämpfen mussten und die es heute wahrscheinlich immer noch gibt. Leider. Gerade deshalb: mehr von den starken Frauen – auch außerhalb der Kunst!
  • Wann: Sonntag, 2. Dezember  um 05.05 Uhr auf Arte
⇒ Lasst uns über Schönheit reden.
  • Ein Ausblick schon mal ins nächste Jahr. Eine Empfehlung meiner lieben Tante. Eine Konferenz –SchØn. Was ist eigentlich schön? Was ist das Geheimnis wahrer Inspiration – jenseits von Kitsch und Mainstream? Eine Konferenz auf der Suche danach, was Kreativität morgen heißen kann. Voller Geist. Voller Exzellenz. 
  • Kongressdauer: 14. – 17. Juni 2018
  • Ort: Kongress am Park, Gögginger Str. 10, 86159 Augsburg

 

Like Be the first one who likes this post!

0 Kommentare zu “Kunst und Schönheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: