GABRIELE MÜNTER Bildnis Marianne von Werefkin, 1909 Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München Foto: Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München © VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Starke Frauen

GABRIELE MÜNTER Bildnis Marianne von Werefkin, 1909 Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München Foto: Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München © VG Bild-Kunst, Bonn 2017
GABRIELE MÜNTER
Bildnis Marianne von Werefkin, 1909
Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München
Foto: Städtische Galerie im Lenbachhaus und Kunstbau München
© VG Bild-Kunst, Bonn 2017

Donnerstags immer meine Inspirationen rund um die Kunst. Heute ein schönes Potpourri von Fotografien über Menschen, die in München leben – wie Du und ich. Einer filmischen Dokumentation über starke Frauen am Ende des 20. Jahrhunderts, Jil Sander und einem Get-Together zwischen Fotografien und den Tatsachen was von Tieren übrig bleibt, die wir verzehren. Wie wir damit umgehen und was sie uns wert sind. Und eine Themenausstellung über das Verhältnis von Mensch und Tier.

⇒Portraits of Munich
  • Die wahren Geschichten Münchens erzählen die Menschen auf der Straße, dachte sich Ann-Kathrin Lang, befragte und porträtierte sie einfach mit Ihrer Kamera.  Portraits of Munich entstand. Ihre wunderbaren Fotografien sind nun  in der Buchhandlung Isarflimmern ausgestellt. Heute Abend, am 9. November 18 Uhr ist die Eröffnung.
  • Ausstellungsort: Buchhandlung Isarflimmern, Auenstraße 2, 80469 München
⇒ Starke Frauen
  • Am Ende des 19. Jahrhunderts hatten es Künstlerinnen schwer. Malweiber wurden sie genannt. Der Zugang zu den Akademien war verschlossen. Doch es gab diese Pionierinnen, wie beispielsweise Gabriele Münter. Sie gehörte zur ersten Generation von Frauen, die selbstbewusst sagten: Mein Beruf ist Künstlerin. Eine Ausstellung, über ihr umfangreiches Œuvre zeigt das Lenbachhaus bis 8. April 2018 in München. Eine Dokumentation über sie und ihre Kolleginnen zeigt das Programm Arte am Sonntag in dem Film: Starke Frauen in der Kunst
  • Wann: Sonntag, 12. November um 17.30 Uhr auf Arte in der Mediathek dann bis zum 19. November zu sehen
⇒ Klare Linien und Zeitloses Design
  • So kennt man die Mode der Designerin Jil Sander. Nun ist ihr Schaffen ausgestellt in der Schau Jil Sander Präsens
  • Ausstellungsdauer: 04.11.2017 – 06.05.2018
  • Ausstellungsort: Museum Angewandte Kunst, Schaumainkai 1760594 Frankfurt
⇒ Eine Rundtour durch das Herzprojekt
  • Am Montag, 13.11. gibt es von 17.00 – 20.00 Uhr ein Get Together, eine kleine Rundtour durch die Ausstellung Herzprojekt im MMA mit Fotografien von Vivi D’Angelo, von Kunsthandel Anne Uhrlandt.
  • Ausstellungsdauer: SA | 28.10.2017 – MO | 20.11.2017 
  • Ausstellungsort: MMA | Galerie 2 | Katharina-von-Bora-Strasse 8 a, 80333 München
⇒ noch Eine Ausstellung über Tiere
  • Das Verhältnis Mensch und Tier ist vielschichtig, kompliziert und widersprüchlich. Seit Jahrtausenden versuchen auch Künstler, ihm nachzuspüren. Davon erzählt die Ausstellung Tiere. Respekt Harmonie Unterwerfung im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe.
  • Ausstellungsdauer: 03.11.2017 – 04.03.2018
  • Ausstellungsort: Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
    Steintorplatz, 20099 Hamburg

 

 

Like Be the first one who likes this post!

0 Kommentare zu “Starke Frauen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: