Zitat Max Ernst Kunst hat nichts mit Geschmack zu tun unterwegsinsachenkunst

Zitat Max Ernst

„Kunst hat nichts mit Geschmack zu tun“

Max Ernst

 

Wahrscheinlich würden die Sterneköche unserer Zeit diesen Worten widersprechen , denn was die Hochgastronomie an Kreativität auf die Teller bringt, hat eindeutig etwas mit Geschmack zu tun.

Doch wir reden hier ja nicht von der Koch-Kunst, auch wenn diese ihren Namen an der ein oder anderen Stelle verdienen mag, sondern von den sogenannten „bildenen Künsten“.

Die Begrifflichkeit steht als Oberbegriff für die visuell gestaltenden Künste, also Malerei, Bildhauerei, Baukunst, Zeichnung, Fotografie, Grafik usw. die sich seit der Zeit des 19. Jahrhunderts definiert hat.

In Folge des medialen Fortschritts im 20 und vor allem 21. Jahrhundert  dehnte sich die Kunstbegrifflichkeit ständig weiter aus. Manchmal reicht schlichtweg die Idee dahinter.

Vielleicht hat die Kunst mittlerweile doch viel mehr mit Geschmack zu tun, als Max Ernst das seinerzeit zu denken vermochte.

 

 

1 Kommentar zu “Zitat Max Ernst

  1. Der gute alte Max. Kommt wie ich aus Brühl und er hat mir in vielen (Kunst)Dingen die Augen geöffnet. Und er hat natürlich Recht, wenn er sagt, dass Geschmack im Grunde kein guter Ratgeber in Sachen Kunst ist. Dennoch können wir wohl alle unseren Geschmack nicht abschütteln und werden immer auch Kunst nach unserem eigenen Gusto mögen oder eben nicht. Ich denke, das sollte uns bewusst sein, gerade wenn wir über Kunst schreiben. Denn die Vorstellung, den eigenen Geschmack außen vor zu lassen, ist wahrscheinlich in jedem Fall eine Selbsttäuschung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.