marina abramovic spirit of mozart

Marina Abramovic: Spirit of Mozart

„Mitten im Herzen von Salzburg, wo Verkehr und hektisches Stadtleben pulsieren, wollte ich einen Ort der Besinnung schaffen und ihn dem Geiste Mozarts widmen.  …”

Sagt Marina Abramovic selbst über Ihre Arbeit „Spirit of Mozart“, die 2004 entstanden ist.

Marina Abramovic ist wohl die berühmteste Repräsentantin der “Endurance Art”. Eine Kunstform bei der körperliche und seelische Grenzerfahrungen des Künstlers sowie des Publikums im Mittelpunkt stehen.

„Spirit of Mozart“ ist eine „interaktive Skulptur“, bestehend aus einem Ensemble von Stühlen, die von der Künstlerin raumgreifend inszeniert sind. Ein fünfzehn Meter hoher Stuhl ist umgeben von acht weiteren, für das Publikum benutzbaren Stühlen. Die aus Edelstahl gefertigte Installation ist ein Angebot und eine Aufforderung an die Besucher. Sie lädt zur Meditation ein – und das ganz bewusst im belebten Stadtraum.

Empfehlungen für den Betrachter:

Setze Dich auf den Stuhl | Schließe Deine Augen | Kehre in Dich | Verliere die Zeit

Das hört sich so Mitten im Salzburger Stadtraum nach einer Challenge an.

Quelle: http://www.salzburgfoundation.at

0 Kommentare zu “Marina Abramovic: Spirit of Mozart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.