Sieben Tage | Sieben Werke. Teil VII. Stefanie Hofer

Am Ende der Jahresausstellung 2013 zwei Werke von
Stefanie Hofer
Eine handwerkliche Meisterleistung, Aquatinta auf Weichgrund – ein aufwendiges Herstellungsverfahren, was ich zuvor nicht kannte: Aquatinta ist ein spezielles Ätzverfahren, eine Tuschätzung, bei der über Flächenätzung Halbtöne erzeugt werden. Eine beeindruckende malerische Tiefdrucktechnik. GROSSARTIG.

2 Kommentare zu “Sieben Tage | Sieben Werke. Teil VII. Stefanie Hofer

  1. Pingback: letzter Tag der Jahresausstellung 2014 | uNTERWEGSiNsACHENkUNST

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .